Individualtraining

Anmeldung
Das Individualtraining wird angeboten für jeweils 1 Paar pro Trainingszeit. Nach Eingang der Anmeldung wird die Verfügbarkeit der gewählten Zeit geprüft und die Anmeldung bestätigt. Sollte die gewählte Trainingszeit bereits belegt sein, so bieten wir gern eine Alternative an.

Entsprechend der derzeit geltenden Regelungen für Individualsport können dabei nur Paare aus einem gemeinsamen Haushalt berücksichtigt werden.

Eine Teilnahme am Individualtraining ohne bestätigte Anmeldung ist leider nicht möglich. 


aktuelle Trainingszeit (bitte auswählen)

Veröffentlichung neuer Termine ab 11.05.2021

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.            Die nachstehenden allgem. Geschäftsbedingungen gelten für mit der Tanzschule „Dance For Fun“ abgeschlossene Verträge Mehr…

zur Teilnahme an befristeten oder unbefristeten Tanzkursen, die persönlich oder über Online-Anmeldungen abgeschlossen wurden. Vertragspartner ist der Kursteilnehmer, bei minderjährigen Teilnehmern der Erziehungsberechtigte.

2.   Die Tanzschule „Dance For Fun“ verpflichtet sich bei rechtzeitiger und schriftlicher vollständig ausgefüllter Anmeldung zum Tanzkurs einen Platz zu reservieren. Kurszeit und Dauer sind der Anmeldung zu entnehmen. Zusätzlich gilt bei unbefristeten Tanzkursen die unter 5. festgelegte Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist. Sollte der ausgewählte Kurs belegt sein oder eine zu geringe Zahl von Anmeldungen vorliegen, erfolgt eine Benachrichtigung. In diesem Fall entfallen Reservierung und Honorarverpflichtung, sofern nicht ein Ersatzkurs gewählt wird.

      Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des vollen Honorars. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.

3.   Auch wenn unverschuldet am Unterricht nicht teilgenommen wird, ist das Honorar in voller Höhe zu zahlen. Bei rechtzeitiger vorheriger schriftlicher Abmeldung (bis 8 Tage vor Kursbeginn) wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 11,-- € erhoben. Bei Neuanmeldung zu einem Kurs innerhalb eines Jahres wird diese Gebühr auf das Kurshonorar angerechnet.

4.   Das Honorar ist bis zur 1 Kursstunde zu zahlen. Honorar und Gutscheine sind nicht übertragbar.

5.  Bei unbefristeten Tanzkursen wird bei Anmeldung zum Mitgliedern / Clubmitgliedern eine Bearbeitungsgebühr von 11,--€ erhoben. Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate, danach verlängert sich der Vertrag automatisch auf unbestimmte Zeit. Gekündigt werden kann der Vertrag schriftlich jeweils zum Monatsende mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten, bei Minderjährigen durch den Erziehungsberechtigten.
Die Bezahlung erfolgt monatlich jeweils zum Ersten des Monats per Lastschrift.

6.   Erfolgt bei Zahlungen im Lastschriftverfahren eine Rücklastschrift durch die Bank im Fall einer falschen Kontoverbindung, mangels Kontodeckung, Kontolöschung oder ungeklärtem Widerspruch, wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,--€ erhoben.

7.   Für Mitglieder / Clubmitglieder werden mind. 38 Unterrichtseinheiten pro Jahr und Kurs garantiert. Unter Einhaltung dieser Gewährleistung können einzelne Unterrichtseinheiten abgesagt werden.

8.   Die Gestaltung des Unterrichts, Auswahl der Unterrichtsräume und  Auswahl der Lehrer stehen der Tanzschule frei.

9.   Das Tanzen und der Aufenthalt während des Tanzens in den Unterrichtsräumen geschieht auf eigene Gefahr.

10. Für Garderobe / Wertgegenstände, die während des Tanzens in der Tanzschule aufbewahrt werden, wird keine Haftung übernommen.

11. Der Tanzbereich ist mit einem hochwertigen Holzfußboden ausgestattet, daher sollten in diesem Bereich saubere Schuhe getragen werden, ggf. sind Wechselschuhe mitzubringen.

12. Die Erstellung von Foto- oder Filmaufnahmen während des Unterrichts oder öffentlicher Veranstaltungen durch Privatpersonen ist untersagt.

13. Mündliche Nebenabsprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Tanzschule.

14. Datenschutzhinweis nach Art.13 DS-GVO (zusätzlich gilt die Datenschutzerklärung der Tanzschule Dance For Fun)
Die in der vorliegenden Anmeldung genannten personenbezogenen Daten sind für den Vertragsabschluss zur Durchführung des gewählten Tanzkurses bzw. zur Aufnahme als Mitglied erforderlich sowie zur Einhaltung gesetzlicher bzw. rechtlicher Verpflichtungen der Tanzschule „Dance For Fun“ als Verantwortlicher. Ohne die genannten Daten ist ein Vertragsabschluss nicht möglich.
Die Speicherung der genannten Daten erfolgt gemäß der gesetzlich bzw. rechtlich vorgeschriebenen Fristen, danach werden die Daten vernichtet.
Eine Weitergabe an Drittländer oder international Organisationen erfolgt nicht.
Es besteht das Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung und ggf. Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, sofern dies nicht im Widerspruch der gesetzlichen bzw. rechtlichen Verpflichtung des Verantwortlichen steht.
Bei Zweifel an der konformen Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß DS-GVO durch den Verantwortlichen kann eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde vorzugsweise in Deutschland, gestellt werden.

Weniger…